Kinderphysiotherapie Verena Schmalz

Physiotherapie für Kinder Verena Schmalz

 

 

 

" Erzähle mir und ich vergesse,

 zeige mir und ich erinnere mich,

 lass mich tun und ich verstehe."

(Konfuzius)


Schwerpunkte



Hier nur ein paar Beispiele von Problemen, bei denen ich dich unterstützen kann

Dein Kind schreit ständig und lässt dich keine Nacht mehr durchschlafen?

 

Dein Kind zeigt bei seinen Bewegungen eine Vorzugshaltung in eine Richtung?

 

Dein Kind hat auf einer Hinterkopfseite eine Abflachung?

 

Dein Kind lehnt die Bauchlage bzw. Rückenlage komplett ab?

 

Dein Kind ist sehr berührungsempfindlich und kann keine Nähe ertragen?

 

Du hast das Gefühl, dass etwas mit der Entwicklung deines Kindes nicht stimmt?

 

Dein Kind entwickelt sich nicht so wie andere Kinder aus deinem Bekanntenkreis?

 

Dein Orthopäde hat eine Skoliose (Wirbelsäulenverkrümmung) bei deinem Kind festgestellt und du suchst nun eine Therapeutin für die Behandlung?

 

Dein Kind kann sich in der Schule nicht gut konzentrieren und ist unaufmerksam?

 

Dir fällt auf, dass dein Kind im Alltag eine sehr schlechte Haltung hat.

Für alle deine Fragen stehe ich dir als Therapeutin gern zur Verfügung.


Anfragen & Terminvereinbarung unter:

                                  oder über das Kontaktformular



Was die Eltern sagen:

Evelyn

 

TOP!!! Absolut zum Weiterempfehlen. Was Physiotherapie alles kann, zeigt denke ich unser Beispiel. Dank Verena und der Physiotherapie, all den tollen Übungen, ihrer Geduld und dem Wissen, dass sie mitbringt, hat sie uns bzw. unserem Kind eine große Operation erspart. Lt. der Ärzte war eine OP an beiden Hüften unseres Kindes unumgänglich. Lange OP-Zeiten und noch längere Gipszeiten, Rehabilitation etc. und all das bei einem knapp 2 jährigem Kind.

 

Verena war unsere letzte Chance und wir wollen trotz dieser Diagnose nicht sofort operieren lassen, sondern zuerst eine konservative Therapie versuchen. Und siehe da: Operation abgesagt, da nicht mehr notwendig. Natürlich wird nicht jeder Fall so ausgehen, aber auch wenn die Therapie nicht alles heilen kann, kann es vieles verbessern. Und wenn man konsequent bei der Sache bleibt, was mit Kindern nicht immer leicht ist, da sie meistens ihren eigenen Kopf haben (auch hierfür ein großes Danke an Verena und ihre Geduld) kann man nach kurzer Zeit große Erfolge erzielen. Für uns war es auf alle Fälle die beste Entscheidung und ich bin so dankbar und froh über diese Begegnung. Fazit: Ich kann Verena und die Praxis Lebensbaum zu 100% weiterempfehlen. Eine Therapie lohnt sich auf jeden Fall.

 

Doris

Verena ist absolut die beste! Sie ist nicht nur einmalig ausgebildet (kein anderer kann mit ihrem Wissen, Erfahrungen und Vielfalt an Methoden, wie Votja, Cranio etc. mithalten), sie ist auch menschlich super und für uns mehr eine Lebensbegleiterin als nur Physiotherapeutin. Mein Sohn geht immer wieder gerne hin und ich fühle mich als Mama auch ganz toll abgeholt bei ihr!!!! Und sie selbst bildet sich immer wieder weiter, einfach, damit sie immer besser helfen kann. Und das für mich absolut Tolle ist, dass, auch wenn sie grad mal etwas nicht weiß über ein Thema (ich wollte damals wissen, wie der nicht-abbau von frühkindlichen Reflexen mit ADHS zu tun haben könnte, weil ich mich zu dem Zeitpunkt sehr für das Thema interessierte), sie einfach nachforscht und mit kollegInnen Kontakt aufnimmt und nicht einfach sagt, das weiß sie nicht oder das könne nicht sein... Sie will wirklich das Beste und nicht einfach ihren Lebensunterhalt verdienen! Und das ganze noch auf eine nicht aufdringliche Art, es gibt kein fingerzeigen oder sonst eine unangenehme Stimmung... Kurz: Verena ist die beste, wer nicht hingeht, ist selber schuld!

 

Bettina

Ich war mit meinem Sohn bei Verena Schmalz zur Vojta Therapie...ich bekam eine Empfehlung, sie sei die Beste auf dem Gebiet und ich muss dazu sagen, dass es wirklich keine Steigerung mehr zu ihr geben kann! Verena Schmalz ist sehr kompetent, einfühlsam, geduldig und einfach eine herzliche Frau, wir haben uns immer sehr wohl gefühlt und durch ihre Fachliche Kompetenz einfach unschlagbar! Danke Verena für die tolle hilfreiche Zeit

 

Nicole

Ausgezeichnete PhysiotherapeutIn, sehr breit fachlich aufgestellt, u.a. mit Rarität Vojta-Ausbildung. Hut ab vor so viel Kompetenz und auch Empathie. Danke, daß Du uns auf unserem schweren Weg begleitest!

 

Marlene

Verena ist eine wirklich tolle, sehr erfahrene und versierte Physiotherapeutin mit Herz. Bei ihr fühlte ich mich zum ersten Mal mit meiner Tochter in den richtigen Händen und gut aufgehoben.
Mit ihrer Geduld und ihrem Einfühlungsvermögen erlernte meine Tochter (Hypotonie, Gendefekt-KAT6A) die richtigen Bewegungsabläufe, machte mit der Zeit deutlich sichtbare Entwicklungsfortschritte und geht jetzt seit einigen Monaten kurze Strecken frei.
Zur Zeit genießt unsere Prinzessin die Cranio-Sacral-Therapie bei Verena und wir profitieren von ihrem großen Fachwissen und Können (Voja, Bobath, Cranio- Scral-Osteopathie, Trageberatung, Elternberatung, uvm. )
Absolut zum weiterempfehlen, super Therapeutin
👍😃

Claudia

Wir erlebten Verena in der Betreuung unserer Tochter (nach einem Knöchelbruch) als äußerst kompetente, empathische und fachlich sehr breit aufgestellte Physiotherapeutin, die eine gute Verbindung zu Kindern aufbauen kann. Wir können sie aus voller Überzeugung weiterempfehlen!!! Danke, liebe Verena, für deinen Einsatz und offenen, liebevollen Umgang mit unserer Tochter 😊

 


Blogbeiträge


Kosten der Therapie

Kosten Kinderphysiotherapie Graz Praxis Lebensbaum

 

Kinderphysiotherapie:

 

  • 30 min Physiotherapie:  50,-Euro
  • 45 min Physiotherapie:  70,-Euro
  • 60 min Physiotherapie:  90,-Euro
  • 15 min Heilmassage:      20,-Euro (nur in Kombination mit 30 min EHG möglich)

 

Hausbesuche:

 

 + 25,-Euro (Fahrkostenpauschale für Graz)

 

 auf Anfrage - Vermerk auf der Überweisung & die Bewilligung von Seiten der Krankenkasse nötig

 

 

 

Entwicklungssprechstunde:

 

  • 30min:  35,- Euro

 

Trageberatung:

 

  • 20 Euro pauschal für die erste 1/2h & dann 10 Euro pro angefangener 1/4h

 

Rabatte:

 

* - 10% für Alpenvereinsmitglieder und deren Kinder

 


Kinderphysiotherapie Graz Verena Schmalz

Meine Begeisterung für die Arbeit mit Kindern hat mich schon, bei einem Praktikum in einer Kinder-Praxis, während meiner Ausbildung zur Physiotherapeutin gepackt.

 

Viele Jahre und zahlreiche kinderspezifische Fortbildungen später, hat sich an dieser Begeisterung nichts geändert, im Gegenteil. Mein Wissenschatz und Erfahrung sind immer weiter gewachsen und ich habe meine Neugier nie verloren.
Ich liebe die Arbeit mit Kindern, weil sie einfach so ehrliche Wesen sind und sagen was ihnen in dem Moment in den Kopf kommt, ohne groß darüber nachzudenken.

 

Im März diesen Jahres habe ich mich entschieden nur noch selbstständig zu arbeiten. Bisher habe ich diese Entscheidung nicht bereut. Seit ich nur noch selbstständig in meiner Praxis arbeite, hat meine Arbeit & mein Leben noch mal eine ganz andere Qualität. Ich verdiene mein Geld mit etwas was ich liebe – was will man mehr.


Aktuelles

Vortrag über die Entwicklung im 1. Lebensjahr

Entwicklungssprechstunde Verena Schmalz

Ein Vortrag über die Meilensteine in der motorischen Entwicklung Deines Babys im 1. Lebensjahr.
Von der anfangs unsicheren Rückenlage bis zur Aufrichtung im Raum und den ersten Gehversuchen finden viele Zwischenschritte statt, die wichtig für die Entwicklung der Wirbelsäule, Gelenke sowie der Muskulatur sind.
Im Alltag kann man diese Schritte unterstützen, aber auch unbewusst negativ beeinflussen.

In diesem Vortrag erfährst du, wie du dein Kind natürlich fördern kannst und welche Produkte & Geräte, die am Markt als förderlich beworben werden, kritisch hinterfragt werden sollten. Auch das Thema der ersten Schuhe wird besprochen.

 

 


Die Räumlichkeiten der Praxis Lebensbaum sind stunden- bzw. tageweise zu vermieten

Du möchtest Teil unserer interdisziplinären Praxis inmitten von Graz werden?

  • es stehen 3 Räume von 17  bis  34 m² zur Verfügung

Anfragen unter:

Das Team der Praxis Lebensbaum freut sich dich kennenzulernen.....