Physiotherapie für Kinder - auch online möglich

Erst kürzlich hatte ich wieder ein Kind aus Texas zur Behandlung. In den USA ist die Online Therapie schon viel verbreiteter als bei uns, da die Distanzen sehr weit sind und die Wahrscheinlichkeit, dass es eine Expertin in der Nähe gibt eher gering.

 

Während des ersten Lockdowns hatte ich ein Mädchen aus Paris zur Skoliose-Behandlung online. Das hat wunderbar geklappt, weil sie sehr aufmerksam und fleißig war und ein sehr gutes Körpergefühl hatte.

 

Nicht alle Kinder und alle Erkrankungen sind für Online-Therapie geeignet, aber die Lockdowns haben mir gezeigt, was alles möglich ist, wenn eben nichts möglich ist. Ich musste oder besser durfte lernen, dass ich auch ohne meine Hände etwas bewirken kann. Die Eltern waren sehr dankbar.

 

Ich selbst habe mich sehr schnell mit dieser neuen Möglichkeit angefreundet, denn es öffnet mir wieder die Welt. Hier in Österreich fahren die Eltern manchmal 2 Stunden, um ihre Kinder von mir behandeln zu lassen. Mit der Online-Therapie kann ich meinen Radius noch ausweiten.

 

Wenn du dich fragst, ob es auch für dein Kind das richtige ist, dann meld dich einfach bei: kinderphysio@hotmail.com

Preise:

Die Preise sind dieselben wie in der Praxis.

Je nach Land und Kasse ist eine Überweisung notwendig, um auch die Rückverrechnung mit der Kasse zu ermöglichen.

Alles über die gesunde Entwicklung deines Babys

Onlinekurs 1. Lebensjahr: vom ersten Schrei zum ersten Schritt

Du bist gerade schwanger oder hast schon ein Baby bekommen und machst dir nun Gedanken darüber, wie du dein Baby in der Entwicklung bestmöglich unterstützen kannst.

  • "Ab wann soll mein Kind allein sitzen können?"
  • "Was macht gute Kinderschuhe aus?"
  • "Ab wann braucht mein Kind Schuhe?"
  • "Muss mein Baby unbedingt krabbeln?"
  • "Ab wann darf mein Kind im Hochstuhl sitzen"
  • "Braucht mein Kind Hilfe, um Gehen zu lernen?"
  • "Wann soll mein Kind gehen können?"

 

Bei gewissen Themen gibt es unterschiedliche Meinungen und auch veraltete Aussagen, die deinem Baby vielleicht mehr schaden als helfen.

"Ein Kind braucht feste, steife Schuhe, um gehen zu lernen."

Aussagen, wie diese schaffen viel Verunsicherung und somit liegt mir die Aufklärung zu diesem Thema sehr am Herzen. Ich vermittle dir alles, was du über die Entwicklung deines Babys wissen möchtest und solltest - aus meiner langjährigen Erfahrung als Therapeutin und am neuesten wissenschaftlichen Stand.

 

In meinem Onlinekurs bespreche ich die normale, gesunde Entwicklung eines Säuglings und spreche auch über mögliche Probleme und Anpassungsschwierigkeiten in den ersten Monaten. Du bekommst von mir wertvolle Anregungen, was du in diesen Fällen für dein Baby tun und wie du es unterstützen kannst.

 

In meinem Kurs bekommst du Expertinnenwissen in kurzen und verständlichen Videos zusammengefasst. Ich kläre darüber auf, was aus meiner Sicht als Kinderphysiotherapeutin zur Erstausstattung eines Babys gehören sollte und was es nicht unbedingt braucht oder was sogar schädlich für die gesunde Entwicklung ist.

Du kannst den Kurs in deinem Tempo jederzeit durchgehen. Und für deine Fragen gibt es eine Facebook-Gruppe, in der ich diese Fragen gerne beantworte.

 

Es ist ein Selbstlernkurs, den du jederzeit beginnen kannst und in deinem eigenen Tempo durchlaufen kannst. Der Kurs besteht aus 4 Modulen mit mehreren Videos - wobei jedes Modul circa ein Trimester (3 Monate) behandelt.